Allgemeine Geschäftsbedingungen AGB rohrfabrik

Version Oktober 2014

Allgemeines

Für alle Kunden gelten die nachstehenden Verkaufs- und Lieferbedingungen. Im Widerspruch stehende Bedingungen des Abnehmers gelten nur, wenn sich rohrfabrik ausdrücklich und schriftlich einverstanden erklärt hat.

Preise

Die aufgeführten Preise verstehen sich mit Mehrwertsteuer (MwSt), ohne Verpackung und ohne Versand. Sonderwünsche in der Anfertigung der Möbel werden separat offeriert. Rohrfabrik behält sich das Recht vor, die Preise auf Grund allfälliger Veränderungen auf dem Rohstoffmarkt jederzeit anzupassen.

Zahlung

Der aufgeführte Rechnungsbetrag versteht sich in Schweizer Franken und ist innert 30 Tagen zu begleichen. Skontoabzüge werden nicht gewährt.
Schadenersatz wegen Nichterfüllung sowie das Recht des Rücktritts vom Vertrag behält sich die Basten Air-Systeme AG vor.

Eigentumsvorbehalt

Die von der rohrfabrik gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung deren Eigentum.

Offerten

Schriftliche Offerten sind vom Datum der Ausstellung an während einem Monat gültig.

Lieferfristen und Termine

Die abgemachten Liefertermine gelten ab Werk. Sie sind unverbindlich. Ereignisse höherer Gewalt oder Lieferverzögerungen unserer Rohstofflieferanten, berechtigen rohrfabrik, die Lieferung um die Dauer der Behinderung hinauszuschieben.

Versand

Der Transport der Ware bis zum Käufer erfolgt auf Risiko des Kunden.

Garantie

Allfällige Mängel sind innert 7 Tagen nach Empfang der Lieferung durch den Käufer an die rohrfabrik zu melden. Generell bietet rohrfabrik eine 5 jährige Garantie auf alle Rohrsysteme an. Ausgenommen sind Holzbestandteile.

Erfüllungsort / Gerichtsstand

Erfüllungsort ist Zürich. Gerichtsstand ist ausschliesslich der Sitz der rohrfabrik / raumquadrat GmbH in Zürich.

Copyright © 2009-2017 rohrfabrik